Ellan 2789

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Sportsfreunde,


seit Frühjahr 2003 gibt es bei uns bunte und bequeme Freefly-und  Relativkombis zu bestellen.. Dieses Datum bildet zugleich einen Schlusspunkt  und einen Anfang.

Begonnen hat alles 1978. Dies war das Jahr indem ich zum erstenmal  aus einer Transall geschubst wurde. (War es nach der Straße  oder nach der Eisenbahn?)
Bis heute habe ich diese Stille nach der Schirmöffnung nicht  vergessen, und bis heute ist es jedes Mal einzigartig aus einem Flieger  zu fallen..
In den vergangenen, gut zwanzig Jahren haben mich zwei Dinge begleitet.  Die Schneiderei und das Fallschirmspringen. Das erste wurde zum Beruf  und das Zweite zum Hobby.
Der Frühling 2002 brachte eine berufliche Veränderung und  bis zum Jahresende stand eine Entscheidung an. Was lag also näher,  als die oben erwähnten zwei Dinge zu verbinden.

Da der erste Schritt bekanntlich der Schwerste ist, hat es doch einige  Monate gedauert, bis alles soweit gereift war, um mit „Ellan  2789“ in die Öffentlichkeit zu treten.

Bei uns gibt es Bekleidung für fast alle Disziplinen des Fallschirmsports.
Angefangen von Jumpsuits für Freeflyer über Kombis für Relativwork bis hin zum Freestyle Outfit.

Für mich als Modellmacher war es klar, die schnitttechnischen  Aufgaben werden mithilfe einer CAD-Anlage bewältigt. So können  die Daten der Kunden leichter bearbeitet werden, und die Schnitte  sind jederzeit wieder abrufbar.
Das Design kommt entweder vom Kunden, oder ich helfe bei den Entwürfen  der Kombis.
Dank der Computertechnik ist fast jede Nahtführung leicht zu  verwirklichen.

…und die Geschichte geht weiter!!

Seit dem Start von Ellan 2789 sind nun über fünf Jahre ins Land gegangen. So manche Veränderungen, geschäftlich wie privat, hat das Leben für mich in dieser Zeit bereitgehalten.
Sehr einschneidend war ohne Zweifel der Umzug von Passau nach Ruhstorf (Simbach) im Jahr 2006.
Nach 33 Jahren Stadtleben zurück zu den ländlichen Schauplätzen der Kindheit, nicht immer leicht!

Aber die Fertigung der Fallschirmspringerbekleidung lief weiter und der Tagesablauf hatte sich überraschend schnell normalisiert. Arbeit bleibt Arbeit, wo auch immer man sich auf diesem Planeten befindet, das ist auch in Zeiten der Globalisierung nicht anders.

Die Mitglieder der Schneiderzunft waren sicher unter den ersten, die sich auf ihrer Suche nach Arbeit auf den Weg um die Welt gemacht haben. Jetzt scheint es so, als könne sich dieses Handwerk wieder in Deutschland etablieren, auch wenn es nur einige Nischen sind, die es zu besetzen gilt.
Hier geht es nicht zuletzt um ein selbstbestimmtes Leben als Bürger unseres Freistaates.

Auf meinen Verkaufsreisen in Europa werde ich oft gefragt, wo denn die Sachen von Ellan 2789 gefertigt werden. Nicht ohne Stolz gebe ich zur Antwort, dass wir ausschließlich in Niederbayern produzieren.

Bei diesen Kundengesprächen taucht immer öfter die Frage auf, ob wir nicht auch “normale“ Bekleidung im Programm haben und im Hinblick auf den doch sehr interessanten Absatzmarkt, ist der Entschluss gereift, mich an eine Kollektion mit Männermode zu wagen.

Hat doch die Schneiderei in unserer Familie eine sehr lange Tradition. Bereits mein Ur-Urgroßvater Mathias und mein Urgroßvater Ludwig verdienten mit diesem Handwerk ihren Lebensunterhalt.
Meine Mutter hatte eine Maßschneiderei für Damenmoden.

So haben wir in diesem Frühjahr damit begonnen, das geplante umzusetzen und die ersten Muster sind auf der Internetseite (www.ellan2789.de) unter A-Z und aktuelles zu begutachten.
Der Verkauf erfolgt wie bei meiner Fallschirmspringerbekleidung über das Internet oder in Ruhstorf, in der Haberskirchner Straße 12.

Hier soll ein neuer Verkaufraum entstehen, in dem der Kunde in Ruhe seine Auswahl treffen kann. Im Moment wird noch renoviert, aber bis alles fertig ist, bitte ich um Ihr Verständnis.

An dieser Stelle möchte ich Sie recht herzlich einladen,
bei Ellan 2789 in Ruhstorf vorbeizuschauen.

und sich die ersten Modelle anzusehen. Die Herrenkollektion umfasst Outdoor-Jacken, Hosen und Hemden.

Öffnungszeiten:

  • nach telefonischer Vereinbarung (09954-461)

    Ich freue mich auf ihr Kommen Ihr Ludwig Ellsperger


[Ellan 2789]